Twitter

Umgehen mit Demenz - Altersdemenz, Anregungen und Hilfe

Man hört es immer wieder im Radio - orientierungslose Person wird vermisst.

Demenz ist eine meist fortschreitende Krankheit, die die Betroffenen hilflos macht. Zum einen die Demenzkranken, zum anderen die Angehörigen der Menschen mit Altersdemenz. Der Demenzkranke, der merkt, das die Ausfälle des Gehirns immer mehr werden. Und der Angehörige, der nichts dagegen unternehmen kann.

Der Angehörige muß sich mit der Demenz-Krankheit auseinandersetzen und lernen mit der Vergänglichkeit des Menschseins zu leben.

Auf dieser Seite werden verschiedene Aspekte angesprochen. Links zu Webseiten mit Beschreibung werden im Laufe der Zeit die Suche zum Thema Demernz für die Besucher dieses Portal noch angenehmer gestalten.

Zum Thema - Umgehen mit Demenz

„Leben lernen mit Demenz“ ist ein neues umfassendes Angebot an Hilfe und Unterstützung für Menschen, die eine an Demenz erkrankten Angehörigen haben. „Leben lernen mit Demenz“ ist systematisches und in sich abgeschlossenes Informations- und Beratungsprogramm in 12 aufeinanderfolgenden Schritten, den Kursheften. Es liefert den Betroffenen alle wichtigen

Information um die Erkrankung Demenz: von der Erklärung der medizinischen Hintergründe über Möglichkeiten der finanziellen

Förderung, allen rechtlichen Fragestellungen wie Vorsorgevollmachten, Familienkonflikten, Betreuungs- und anderen

Hilfsangeboten und den Umgang mit Ärzten und Krankenhausaufenthalten der Erkrankten. 

 

 

Zum AnbieterLeben lernen mit Demenz

 

Etwas Hilfe bei der Betreuung von Dementen und alten Menschen

Es gibt die Möglichkeit sich kostenlos im Internet über Betreuung von alten und dementen Menschen zu Informieren.

In diesem Fall handelt es sich um Pflegepersonal, dass sich auch 24 Stunden um die Pflegebedürfige Person kümmet. Es sind Pflegekräfte aus Osteuropa, die sich liebevoll um die Pflegebedürftigen in deren eigenen 4 Wänden kümmet.

  • Um die richtigen Personalvorschläge zu bekommen, muß ein Anamnesebogen ausgefüllt werden (kostet nichts)
  • Dann werden Personalvorschläge für die Pflegebedürftige Person kostenfrei zur Verfügung gestellt
  • Sie entscheiden ob, und wen Sie für die Betreuung haben möchten

diadema-pflege.de

Google+