Twitter

Nutzen von Android Froyo (2.2.2) auf dem Touch Diamond 2 (TD2 HTC)

Andoid hat einige Vorteile gegenüber Windows Mobile. Ein wichtiger Punkt ist die Nutzung des Internets. In der jetzigen Zeit wird zum großen Teil auf APPs gesetzt. Apps sind Applikationen bei Android und Apple, die  über das Internet auf ganz einfache Art und Weise über einen App-Store bezogen werden können.

Aussuchen - anklicken (Automatisch wird ermittelt, ob diese App mit dem Gerät kompatibel ist) - und schon wird die Anwendung auf dem Gerät installiert (kostenfreie Apps - kostenpflichtige Apps).Der Nutzer ist dann nur Anwender, er braucht keinerlei Wissen, um diese Anwendung auf sein Telefon / Smartphone zu bekommen.

Windows Mobile ist in der Datenverarbeitung bezüglich des Internets erheblich langsamer. Es gibt viel gute Software, die ein Besitzer (auch ich) eines TD2 (Touch Diamond 2 - HTC - Win Mobile 6.1 oder 6.5) nicht missen möchte. Andererseits sind die Apps nur unter Android zu nutzen.

Ich bin ein Pocket PC Nutzer der ersten Generation - viele meiner Bekannten haben mich für bescheuert gehalten, so ein großes Telefon zu haben. Heute sind die Smartphones viel - viel größer als mein Touch Diamond oder mein Touch Diamond 2.

 

Installations-Anleitung von Android 2.2.2 Froyo auf dem Touch Diamond 2 (MDA, ...)(SD Karte)

Die Dualnutzung steht hier im Vordergrund. Win Mobile (bei mir ein cooked rom - win mobile 6.1 professional / schnell und stabil) ist das Betriebssystem. Über eine Veknüpfung unter Programme (oder das Aufrufen der Datei haret.exe) kann man Android Froyo 2.2.2 booten. Der Vorgang dauert ca. 30 Sekunden - jetzt ist das Smartphone ein Android-Spartphone , toll was?

 Funktionen mit Android 2.2.2 (Froyo):

  • Google Playstore/Market - Google talk - Navigation
  • Facebook
  • Whats app
  • Wlan
  • Kamera
  • Automodus (große Tastenfelder für die Funktionen)
  • Google Suche Spracheingabe
  • .......... Funktionen - Apps in Testphase

Beötigt werden für die Installation von Android auf dem Touch Diamond 2 (TD2 , MDA, ...) folgende Dateien/Ordner:

/Storage Card/

/AndroidApps/
/conf/
/media/
/STARTUPS/
/STARTUP.TXT
/haret.exe
/initrd.gz
/rootfs.img
/system.ex2
/zImage

So stehen die Dateien/Ordner in der Ersten Ebene auf der SD Karte.

Die Startup.txt Datei enthält die Informationen für die Kalibrierung des Bildschirms, die Einstellung der Taktfrquenz des Prozessors, ..... usw.

Will man die Dateien des Android-Systems nun in einem Ordner auf der Speicherkarte ausführen, muß die startup.txt auf der ersten Ebene verbleiben (Bild Screenshot Dateien).

In der startup.txt muß dann der Pfad zu dem Ordner angegeben werden.

 

Dateien, die für die Android installation auf dem Touch Diamond 2 benötigt werden

Das Bundel Froyo 2.2.2 - FRX06 Final  (Erscheinungsdatum 25.03.2011)

Download

Diese Zip Datei muß auf der Festplatte entpackt werden. Dann auf die SD-Karte kopieren.

Die Istallation des Android Froyo 2.2.2 auf dem Touch Diamond 2 wird im Betrieb von Windows Mobile gestartet. Dazu wird der Dateimananger aufgerufen, und die Datei haret.exe durch anklicken ausgeführt. Davor kopiert man die startup.txt Datei aus dem Ordner Startups/Topaz auf die erste Ebene.

Die Installation des Android auf dem Touch Diamond beginnt, eine längere Zeit sieht man ganz kleine Schrift in Blöcken auf den Bildschirm - während des Installationsprozesses des Android passiert zwischendurch nichts, dann geht es wieder weiter.

Dann muß der Bildschirm calibriert werden. Es kann auch vorkommen, dass der Bildschirm dunkel geworden ist - dann etwas warten bevor man auf den Bildschirm tippt, um sicher zu gehen, das der Installationsprozess beendet ist. Die Calibrierungspunkte sind oben rechts - in der Mitte - unten links und unten rechts. Ist aber nicht so gut zu erkennen, wo genau man tippen muß. Die Datei kann gelöscht werden, um die calibierung erneut durchzuführen (dazu wieder unter Win Mobile den Installationsprozess starten  - oder meine Werte eintragen.

Hier die Calibrierungsdaten:

188,880,852,909,513,549,152,181,849,188

Die Datei ts-calibration mit dem Editor öffen, und mit diesen Zahlen-Werten überschreiben.

Hier meine startup.txt:

set ramsize 0x10000000
set ramaddr 0x10000000
set mtype 2293
set KERNEL zImage
set initrd initrd.gz
set cmdline "physkeyboard=blac lcd.density=240 msmvkeyb_toggle=off sensor=topaz pm.sleep_mode=1"
boot
"rel_path=andboot"

physkeyboard=blac  Dieser Zusatz in der Befehlszeile set cmdline fügt die Home-Funktion für die Taste mit dem Windows Spmbol hinzu. Sonst ist es nur über die Zurück-Taste möglich auf den Home-Bildschirm zu gelangen (da kann man nach der Nutzung eines Programms (App) schon mal 20 bis 30 mal die zurück-Taste drücken), zudem schaltet das Telefon nicht beim drücken der Auflegen-Taste aus.

"rel_path=andboot"  Dieser Zusatz wird benötigt, wenn man das Android Froyo 2.2.2 in einem Ordner auführen möchte (mehr Übersicht auf der Speicherkarte Android / Win Mobile.

Weitere Codes, die in der start.txt verwendet werden können, und was sie bewirken,sind in Kürze hier zu finden.

Screenshot Dateien

Android auf SD Karte des TD 2 mit Win Mobile 6.1

1. Der Ordner, in dem die Android Dateien sind

2. Ein Ordner, in dem ich verschiedene versionen von Whats App gespeichet habe. Ich habe mit der Version WhatsApp Messenger 2.7.8509 Erfolg gehabt. Android teit dann mit, das ein Custom Rom benutzt wird, und es zu Funktionsstörungen kommen kann. Jetzt kommt die Meldung, dass die Version veraltet ist. Man kann direkt zum Download, und hat mit wenigen Schritten Whatsapp auf dem Touch Diamond zur Verfügung (ein Googlekonto ist natürlich die Vorraussetztung)

Über den Google Market Store kann man Whatsapp nicht installieren, da kommt eine Fehlermeldung (Custom Rom ...). Eine andere Version hat abgebrochen, " Zeit oder Datum sind nicht richtig eingestellt - Ändern Sie die Einstellungen, und starten Sie diesen Vorgang erneut".

Ein Video zur Installation und den Apps folgt.