Twitter

Freeware (kostenlos) Programme um Audible Dateien zu Bearbeiten

 

Schneiden der als mp3 vorliegenden Audible Hörbuchdateien

Das ausgesuchte Hörbuch von Audible ist nun vom .aax Format in das .mp3 Format mit einer Datenrate von 128 kb/s umgewandelt (konvertiert) worden. Die Dateien sind alle richtig Nummeriert und haben Zusatz-Informationen (ID-tags) zur Displayanzeige bekommen.

I-Tunes hat für jede neue Cd, die virtuell gebrannt wurde, ein Stück der letzen CD wiederholt (10 - 20 Sek. zum erinnern).

Audible bringt seinen Eingangstext, und seinen Text am Ende des Hörbuchs.

Wer das nicht hören möchte, kann es mit dem MP3-Cutter (Freeware) entfernen.

Audible Hörbücher von aax zu mp3 konvertieren Anleitung (zurück)

Wie wäre es mit einem Facebook Like für diese Seite als DANKE (Button oben) ? GUT !


Der Audiograbber

Der Audiograbber ist Freeware und kann zb. bei Chip.de herruntergeladen werden. Um eine gute Qualität vom MP3 zu bekommen, braucht man einen Encoder.

Der Lame Encoder ist einer der besten Encoder für MP3. Er hat eine einstellbare Bitrate. Die Standardbitrate beträgt 128 Kbit´s pro Sekunde (man sagt CD Qualität) Diesen kann man ebenfalls bei Chip.de herrunterladen. Er kann an einen Beliebigen Ort auf der Festplatte entpackt werden (Tip: in den Ordner .../Programme/Lame ).

Jetzt den Audiograbber starten, und die Option MP3 öffnen. Bei Externer Encoder ein Häkchen setzen - und mithilfe der Ordnerbuttons den Ort des Encoders festlegen (siehe Tip).Es erscheint in dem Ordner ein grünes L, dahinter Lame - darauf klicken, fertig. Wer möchte kann nun die Bitrate noch verändern - je höher, desto besser die Qualität und auch die Dateigröße.

Erste Seite (zurück)


Mp3tag

Dieses Proramm ist 100 % Freeware. Die Entwickler freuen sich aber über eine Spende, die auf der Downloadseite gemacht werden kann. Das Programm zum ändern (editieren) von Informationen, die einer Datei angehängt sind (ID tags), ist mit Win xp , 2003, Vista, 2008, 7 in über 20 Sprachen zu nutzen.

Das Programm installieren, dann starten. Die mp3 Dateien des Audible Hörbuchs sind alle in einem Ordner, wenn meiner Anleitung gefolgt wurde. Dieser Ordner wird jetzt in dem Programm geöffnet. Auf der rechten Seite sind jetzt alle Titel des Ordners zu sehen. Alle Titel müssen nun markiert werden (Bearbeiten anklicken, alle markieren anklicken). Jetzt kann die Reihenfolge festgelegt werden (zeigt im Display von zb. Autoradio Titel 55 an). Mit dem Tracknummern Assistent kann man die Titel durchnummerieren lassen. Ich habe alle Titel des Hörbuchs in einem Ordner - deswegen fange ich bei 1 an (hätte ich das Hörbuch in mehreren Ordnern, mußte ich beim 2. Ordner bei 11 anfangen).

Das Erstellen der ID-tags dauert dann etwas.

Auf der Linken Seite können jetzt noch andere Informationen eingegeben werden, die beim Speichern (Diskettensymbol anklicken) auf alle Titel übertagen werden.

Erste Seite (zurück)

 

 


Arbeiten mit Virtual CD

Virtual CD ist ein gutes Programm, um Inhalte die normal auf CD zur Verfügung stehen, direkt am Computer nutzen zu können (Beispiel: Ich kann auf meinem Netbook eine Telefonbuch CD nutzen ohne ein Cd-Laufwerk mitzunehmen).

Wenn Virtual CD installiert worden ist, wird im Arbeitsplatz ein CD-Brenner angezeigt, der von diesem Programm genutzt wird.

Wenn Virtual CD gestartet worden ist, kann man die virtuellen CDs verwalten. Mit einem Klick mit der rechten Maustaste auf eine virtuelle CD, kann man sie in das Virtuelle CD-Laufwerk einlegen und nutzen.

Mit einem Klick (rechte Maustaste) auf den Virtuellen CD-Brenner erscheint die Option "erstellen neuer virtueller CD" als CD-r, CD-rw, DVD-r, DVD-rw.

Erstellt man auf diese Weise eine neue CD-R, prüft i-tunes den Rohlng, und beginnt automatisch mit dem virtuellen Brennvorgang (das Schreiben der Daten in eine spezielle Datei).

Erste Seite (zurück)